2. Mannschaft

von Links: 

Peter Schmode, Anton Aigner, Alois Münsch, Tobias Münsch, Walter Werner und Karl Weber